Klimaholzhaus – ein neues Leben.

Holzbau Rodi baut exklusiv in der Region Ihr Klimaholzhaus. Das Klimaholzhaus ist ein Massivholzhaus. Neben hoher Energieeffizienz steht es für bestes Raumklima, hervorragende Raumakustik, Wertbeständigkeit und Flexibilität. Ihr Leben im Klimaholzhaus wird ein völlig neues sein.

Die verwendeten Bauelemente von Lignotrend bestehen aus Massivhölzern, die kreuzweise angeordnet sind. Diese Struktur ist äußerst formstabil. Weil das Holz praktisch nicht mehr arbeitet, entstehen keine Risse und Verformungen. Das macht das Klimaholzhaus dauerhaft und dauerhaft schön. Individuell nach den Wünschen der Bauherrenfamilie geplant, lässt sich das Klimaholzhaus in Effizienzhaus- oder Passivhausstandard erstellen. Dabei sind Ihnen, was Grundriss, Raumaufteilung und Fassadengestaltung angeht, keine Grenzen gesetzt. Die Innen- und Außenwandelemente bereiten wir in unseren Werkstätten einzeln vor. Sie sparen sich Kosten, weil Ihr Haus binnen weniger Tage auf Ihrem Bauplatz aufgebaut und wetterdicht ist. Auch der Innenausbau geht rasch und damit kostengünstig voran. Intelligent angelegte Funktionskammern in den Wandelementen nehmen Installationen sowie ökologische Füllungen für Wärme- und Schallschutz auf. Die Wände verkleiden wir nach Wunsch mit hochwertigen astreinen Holzoberflächen oder verputzbaren Gipsplatten.

Holzbau Rodi bietet Ihr Klimaholzhaus als Rohbau oder schlüsselfertig an, Eigenleistungen der Bauherrenfamilie sind natürlich möglich. Die verwendeten Bauelemente von Lignotrend tragen das natureplus-Qualitätssiegel für Gesundheitsverträglichkeit, umweltgerechte Produktion und Ressourcenschonung. Unabhängige Labore bestätigen ihren hohen Standard bei Wärme-, Schall- und Brandschutz. Selbstverständlich sind Lignotrend-Produkte schadstofffrei hergestellt.



Holzbau Rodi im Netzwerk Klimaholzhaus

Das Netzwerk Klimaholzhaus ist ein Zusammenschluss von Holzbaubetrieben, Planern, Architekten und Ingenieuren. Jedes Klimaholzhaus soll der Baufamilie ein gesundes Leben mit höchstem Komfort bieten und gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Das Netzwerk verpflichtet sich, die überregional einheitlichen Standards des Klimaholzhauses und die gemeinsam formulierten Prinzipien zu übernehmen und einzuhalten. Die Mitglieder des Netzwerks teilen ihr Wissen untereinander. Als Bauherr haben Sie einen einzigen Ansprechpartner, aber zugleich das gesamte Netzwerk auf Ihrer Seite.